Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Materialien / Vormilitärische... / Ziele

Ziele

Was wird eigentlich unter »vormilitärischer Erziehung« verstanden, welche Ziele verfolgten die politisch und militärisch Verantwortlichen in der DDR damit und wie sollten diese Ziele erreicht werden? In diesem Kapitel sind Texte aufgeführt, in welchen die von der damaligen Regierung angestrebten Ziele der vormilitärischen Erziehung genannt und die für die Erreichung dieser Ziele vorgesehenen Mittel und Verfahren beschrieben werden.
Zuvor werden jedoch begriffliche Klärungen vorgenommen: Es ist von großer Bedeutung, sich immer über die Inhalte der verwendeten Begriffen zu verständigen. Denn für den gleichen Sachverhalt werden häufig verschiedene Begriffe verwendet und mit einem Begriff können ganz unterschiedliche, manchmal sogar gegensätzliche Dinge verstanden und beschrieben werden. Dies ist selten Zufall, denn oftmals verbergen sich dahinter ganz bestimmte Ziele und Absichten. So wird zum Beispiel der Begriff »Frieden« je nach gesellschaftspolitischem Standpunkt ganz unterschiedlich definiert.

Hier können sie das Kapitel herunterladen:

B1_Ziele

B1_Ziele.pdf 221,93 kB

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School