Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Materialien / Vormilitärische... / Einführung

Einführung

Das Thema »Vormilitärische Erziehung in der DDR« wird in den Lehrplänen des Landes Brandenburg nicht ausdrücklich zur Behandlung
vorgeschlagen. Eine Durchsicht der vorliegenden Rahmenpläne für verschiedene Fächer (v.a. »Lebensgestaltung-Ethik-Religion«, »Geschichte« und »Politische Bildung«) zeigt jedoch, daß dort eine Reihe von Lernzielen und Lehrinhalten genannt werden, für deren Umsetzung sich das Thema und die damit verbundenen aktuellen Problemstellungen anbietet.
Gestaltungsspielraum für LehrerInnen LehrerInnen können für die Unterrichtsgestaltung aus der vorliegenden Handreichung eine Fülle von Materialien und didaktischen Hinweisen entnehmen. Dabei werden auch Methoden für den fächerübergreifenden Unterricht, für die Einbeziehung von Regional- und Alltagsgeschichte und für entdeckendes und erforschendes Lernen angeboten, weil sie eine attraktive und effektive Unterrichtsgestaltung ermöglichen und darüberhinaus den Intentionen der Friedenserziehung entsprechen. Die vorliegende Handreichung ist nicht als Unterrichtssequenz konzipiert. Sie läßt den LehrerInnen bewußt einen großen Verwendungs- und Gestaltungsspielraum.

Hier können sie das Kapitel herunterladen:

A1_Einführung

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School